Home
Vertretungsplan
Lernen
Anmeldungen
Oberstufe
Lehramtspraktika
Termine
Schulbuchausleihe
Schulbuchlisten
Schulnachrichten
Sportnachrichten
Schulinfomationen
Unterrichtszeiten
Sprechzeiten
Kontakt
Lehrerkollegium
Klassenlehrer
Hausmeister
Verwaltung
Schulleitung
Schulsozialarbeit
Schulgeschichte
Raiffeisen
Pädagogik
Berufsorientierung
Wahlpflichtfächer
Eltern
Schülerschaft
Förderverein
Impressum
Anfahrt





Das Schulgebäude der IGS in der Martin-Luther-Straße



Die Schule

Die IGS-Hamm/Sieg ist eine 4-zügige Integrierte Gesamtschule mit einer Oberstufe bis zur Klassenstufe 13.

Sie wird  von mehr als 900 Kindern besucht. Die Schule bietet die Abschlüsse der Berufsreife nach der Klassenstufe 9 sowie der Mittleren Reife nach der Klassenstufe 10, vergibt die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe für besonders begabte Schülerinnen und Schüler und im Frühjahr 2012 erstmals das Abitur. 

Die moderne Schule hat ein offenes Ganztagsangebot, eine neues Ganztagsangebot und ist Schwerpunktschule für die Integration beeinträchtigter Kinder.                                                   

Ihr Leitmotto ist "Fördern und Fordern", und sie hat sich besonders die Berufsorientierung von jungen Menschen zum Ziel gemacht. Bereits im Schuljahr 2000/2001 wurde unsere Schule mit dem 1. Preis der rheinland-pfälzischen Landesregierung zur Qualität schulischer Arbeit ausgezeichnet.                                                                               

Auch im Schuljahr 2003/2004 hat sich die Schule wieder selbstbewusst dem neuen Wettbewerb gestellt und ihre "Förderkultur" als Wettbewerbsbeitrag eingereicht. Und wieder gehört die IGS-Hamm/Sieg  zu den Preisträgern, diesmal mit ihrem Beitrag zum Thema "Weiterentwicklung der Förderkultur"

Schulträger der erfolgreichen Schule ist der Landkreis Altenkichen.


Der Schulort

Der Ort Hamm/Sieg,


aus einer anderen Perspektive

Die Bilder sind mit Genehmigung von B.Theis veröffentlicht

Die IGS-Hamm/Sieg befindet sich am Rande der schönen Gemeinde Hamm/Sieg.  Der Ort Hamm  ist auch als Geburtsort von Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen bekannt, dem Namensgeber unserer Schule.

Hamm/Sieg liegt im Herzen des Landkreises Altenkirchen zwischen den Autobahnen A 45, A 3 und A 44 und ist mit der S-Bahn und dem Regionalexpress der Bahnstrecke Köln-Siegen über den Bahnhof Au/Sieg zu erreichen.

In weniger als einer Stunde erreichen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln die Städte Köln, Bonn und Siegen. Über den Bahnhof Bonn/Siegburg sind Sie an das internationale ICE Netz angebunden.



 
Top